Der Kraftfahreignungsberater / KFB
Die Aufgaben eines KFB sind vielseitig. Sie bestehen darin, einen durch Verkehrsverstößen, Alkohol- und Drogenproblemen auffällig gewordenen Kraftfahrer kompetent zu beraten, wie er seine Punkte abbaut, oder seine Sperrfrist verkürzt und welche Maßnahmen er treffen muss, um seine Fahrerlaubnis wieder zu erlangen z. B. MPU-Vorbereitung.

 

Wir haben ein Netzwerk aus kompetenten Spezialisten geschaffen, die uns bei unserer beratenden Tätigkeit als KFB unterstützen:

  • Einen Arzt, um Urin- oder Blutproben zu entnehmen.
  • Ein Labor, das unter forensischen (gerichtsverwertbaren) Bedingungen Blut und Urin untersuchen kann und darf.
  • Einen Juristen, um juristische Fragen zu klären, Akteneinsicht oder Einsprüche anzumelden.
  • Eine Suchtberatung, bei Alkohol- oder Drogenproblemen.
  • Einen Psychotherapeuten, bei wiederholten Verkehrsverstößen.
  • Bei MPU (medizinisch/psychologische Untersuchung): auf diese vorbereiten, beraten und eventuell begleiten. Pima-MPU GmbH / TÜV
  • Psy Expert Testtastatur, durch computergestützte, psychologische Diagnostik (Wiener Testprogramm) kann eine objektive, reliable und valide Erfassung von Leistungs- und Persönlichkeitsmerkmalen überprüft werden. Eine persönliche Leistungsübersicht wird sofort ausge- druckt
  • Ein Kraftfahreignungsberater begleitet Sie bei einer Fahrverhaltensbeobachtungsfahrt und bereitet Sie darauf vor.

 

***

 

Kraftfahreignungsberater (KFB)
Der Fahrlehrerverband Westfalen hat mit der Ausbildung zum KFB für den geschulten Fahrlehrer ein zertifiziertes Tätigkeitsfeld erschlossen, welches zwar schon länger bekannt, jedoch häufig unbeachtet blieb oder nur in groben Zügen vermittelt werden konnte. Leider gibt es immer noch eine große Grauzone von auf dem Markt befindlichen sog. “MPU-Beratern”, die weder das Wort, geschweige denn das horrende Honorar wert sind.

 

Der Hilfesuchende befindet sich oftmals in einer existenziellen Notsituation. Der Erhalt der Fahrerlaubnis bzw. die schnellstmögliche Wiedererteilung einer entzogenen Fahrerlaubnis ist nicht nur für den Betroffenen direkt, sondern auch für die dahinter stehende Familie und den Arbeitsplatz zwingend notwendig.

 

Hier bedarf es einer professionellen Hilfe, damit der Betroffene von vornherein über seine Möglichkeiten zum Erhalt der Fahrerlaubnis bzw. zur Wiedererteilung der Fahrerlaubnis Kenntnis erhält und somit Maßnahmen ergreifen kann, um hierdurch evtl. Zeitverzögerungen zu vermeiden.

Hier geht´s zur

Pin It on Pinterest